Fronleichnam 2017

Der Fronleichnamsgottesdienst auf dem Marktplatz in Driedorf mit anschließender Prozession zur katholischen Kirche wurde gestaltet von Pater Paulose und dem evangelischen Pfarrer Michael Zlamal aus Driedorf, der die Begrüßungsworte sprach. Bei strahlendem Sonnenschein feierten viele katholische und evangelische Christen den Fronleichnamsgottesdienst auf dem Marktplatz. Der Kirchenchor und die Bläsergruppe um Peter Groos wirkten bei dem feierlichen Gottesdienst mit. Die Erstkommunionkinder in ihren festlichen Kleidern und die Ministranten begleiteten das Allerheiligste durch die Straßen von Driedorf bis zur Kirche, wo der Schlusssegen durch Pater Paulose gespendet wurde.

Nach dem Gottesdienst ging es auf der Wiese hinter der Kirche und im Pfarrsaal mit dem Pfarrfest weiter. Spiele für die Kinder und eine unterhaltsame Tombola rundeten das Programm ab. Das reichhaltige Mittagessen und das Kuchenbuffet ließen keinen hungrig nach Hause gehen.

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer und an Pater Paulose für die schöne und würdevolle Gestaltung des Fronleichnams-Gottesdienstes.

Der Erlös des Festes betrug 959,00 €.

Hier ein paar Bilder: